Copyright © 2018. Gatz Schlafsysteme - Luxemburger Straße 13 - 48455 Bad Bentheim OT Gildehaus - Telefon 05924 8318

AGB & Info

Allgemeine Geschäftsbedingungen


01. Geltungsbereich

Unsere AGB gelten für alle gegenseitigen Ansprüche im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss zwischen uns und dem Kunden. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.

02. Lieferung

Liefertermine und -fristen sind stets unverbindlich, es sei denn, sie sind im Einzelfall ausdrücklich durch uns als verbindlich bestätigt. Wir sind berechtigt, die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung (höhere Gewalt, Streik, etc.) zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Wir sind zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt. Der Käufer ist zur Abnahme von Teillieferungen und deren Bezahlung verpflichtet. Schadensersatz aus Verzugsansprüchen sind grundsätzlich ausgeschlossen. Wir sind berechtigt von Verträgen zurückzutreten, sofern wir vermuten, dass der Kunde nicht kreditwürdig ist.

03. Abnahme

Die Ware ist vom Kunden unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit und Übereinstimmung laut Rechnung/Lieferschein zu überprüfen. Die Abnahme gilt als erfolgt, sofern eine Mängelrüge innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Lieferung unterbleibt.

04. Gewährleistung

Wir sind kein Hersteller der ausgelieferten Ware, daher gelten ausschließlich die Garantiebedingungen der jeweiligen Hersteller. Wir sind in Garantiefällen vor Einsendung des Produktes zu informieren. Die Kosten der Rücksendung falscher oder defekter Waren gehen zu lasten des Versenders. Defekte oder falsch gelieferte Ware muss in der Originalverpackung an uns zurück gesandt werden. Ausgeschlossen von der Gewährleistung sind in jedem Fall Mängel bzw. Schäden, die zurückzuführen sind auf: unsachgemäßen Gebrauch und/oder Bedienungsfehler, Betriebsbedingte Abnutzung, normaler Verschleiss.

05. Preise und Angaben

Die Preise sind freibleibend. Wir sind nicht verpflichtet Preise in unserem Shop einzuhalten. Zahlungen sind im Shop-Verkauf grundsätzlich im Voraus ohne Abzüge zu leisten. Alle technischen Angaben sind ausschließlich vom Hersteller zugesicherte Eigenschaften. Wir sind für Irrtümer und technische Änderungen nicht haftbar zu machen.

06. Eigentumsvorbehalt

Wir sind Eigentümer der Ware, bis sämtliche Forderungen gegen den Käufer aus der Geschäftsverbindung, einschließlich künftig entstehender Forderungen (auch aus gleichzeitig oder später abgeschlossenen Verträgen) beglichen sind. Soweit Forderungen gegenüber dem Vertragspartner in laufender Rechnung gebucht sind, erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auch auf den anerkannten Saldo. (Kontokorrentvorbehalt)

07. Vertragsgegenstand

Die vom Kunden bestellten Waren liefern wir nach Angebotsannahme.

08. Vertragsabschluss/Widerrufsrecht

8.1 Der Vertrag kommt zustande durch Annahme der Kundenbestellung durch uns. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung, § 151 Satz 1 BGB. Über den Vertragsabschluss wird der Kunde entweder von uns durch eine Bestätigung unterrichtet oder spätestens durch Ausführung der Lieferung der bestellten Waren, bzw. durch das Angebot oder das Erbringen der Dienstleistung.

8.2 Gemäß dem Fernabsatzgesetz für Privatkunden, kommt durch die Bestellung und deren Annahme seitens uns zunächst ein schwebend wirksames Vertragsverhältnis zustande. Innerhalb von 14 Tagen nach Eingang der Ware bei dem Privatkunden, kann die Ware ohne Angaben von Gründen zurück gesandt werden. Es genügt, wenn die Ware am letzten Tag der Frist bei der Post oder einem anderen Spediteur aufgegeben wird. Gefahr und Kosten der Rücksendung übernimmt der Privatkunde. Wir sind berechtigt Fallbezogen eine Bearbeitungsgebühr zu berechnen in Höhe von max. 40 EUR zzgl. MwSt. Ist eine Rücksendung der Ware, aufgrund des Gewichtes oder Abmaße als Paket nicht möglich, reicht es, ein schriftliches Rücknahmeverlangen innerhalb der 14-Tages-Frist an Gatz-Schlafsysteme ab Eingang der Ware zu senden. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Bestellungen von Waren, die nach Ihren besonderen Wünschen angefertigt wurden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für Rücksendungen geeignet sind (Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger entsiegelt worden sind. Folgende Artikel sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen: Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind. Bitte senden Sie uns die Ware unter Beifügung der Original-Rechnung zurück. Produkt-Sortimente sind komplett zurückzuschicken. Die Porto-Kosten für die Rücksendung von bestellten Waren übernehmen Sie, wenn ihr Wert einen Betrag von 40 Euro unterschreitet, es sei denn, die Ware ist fehlerhaft oder falsch. Dieses Recht gilt nicht für gewerbliche Kunden. Wir behalten uns vor, bei gewerblichen Kunden eine Bearbeitungsgebühr (Mietgebühr) von bis zu 400 EUR zzgl. MwSt. zu erheben, abhängig von Nutzungsdauer und Zustand des zurückgesendeten Geräts.

8.3 Verfügbarkeitsvorbehalt Sollten wir nach Vertragsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist, können wir entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware anbieten oder vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen werden dem Kunden erstattet.

09. Haftung

Die Haftung von uns beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht bei Personenschäden, ferner nicht für die Verletzung solcher Pflichten, die das Wesen des Vertrages ausmachen (Kardinalpflichten).

10. Datenschutz

Kundenadressen werden in unserer EDV gespeichert, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

11. Rechtswahl

Auf die Rechtsverhältnisse zwischen uns und Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet deutsches Recht Anwendung.

12. Verschiedenes

12.1 Erfüllungsort für Zahlungen ist an unserem Geschäftssitz. Für Lieferungen ist der Erfüllungsort entweder bei uns oder der Versandort des Versenders, der für uns tätig ist.

12.2 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt.

13. Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Nordhorn (PLZ 48527) oder ein gesetzlicher Gerichtsstand nach Wahl von uns, soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.

          AB SOFORT 

        können Sie ihr

        Traumbett auch bei

        uns finanzieren.